Liebe(r) reader reader, hier kommt der kompraxis-Newsletter 11 mit 3 neuen Beiträgen!

Buch: Corporate Code von Martin Dunkl

Buch: Corporate Code von Martin Dunkl

Wie können Unternehmen einen unverwechselbaren Sprachstil entwickeln? Wie gelingt ein einheitlicher und stimmiger Corporate Code? Wie erreiche ich damit meine Dialogpartner und gebe ein sympathisches, überzeugendes Gesamtbild ab? Antworten auf diese wichtigen Fragen liefert dieses Buch anschaulich und leicht verständlich. Der Autor vereint Erkenntnisse aus Psychologie und Linguistik mit praktischen Methoden der Markenführung und erklärt die Hintergründe für die Wirkung …

Mehr...

---
DRPR

DRPR fordert gesetzliches Lobbyregister

Der Deutsche Rat für Public Relations fordert in seinem neuesten Beschluss "die Offenlegung der finanziellen wie organisatorischen Rahmenbedingungen der Interessenvertretung durch ein gesetzlich verpflichtendes und sanktionsbewehrtes Lobbyregister". Dieses Register sollte "die Definition von Interessenvertretung gegenüber Parlament und Regierung mit zeitlichen oder finanziellen Schwellenwerten verknüpfen und Vorgaben zur Offenlegung klar definieren. Bei Eintragung in das Register muss offengelegt werden, welche Interessen …

Mehr...

---
pr-magazin-2015-03

pr magazin 2015 Nr. 3

prmagazin 03/2015 Inhaltsverzeichnis: Editorial Pegida: Phantom Lügenpresse PRESSESPIEGEL Deutsche Telekom: Vermintes Netz-Gelände Der Konzern will Daten ohne Umweg übers Ausland an Empfänger leiten. Doch was der Konzern als Reaktion auf den NSA-Skandal preist, geißelt die Netzgemeinde als scheinheilig. TITEL GDV: Der Reformer Christoph Hardt ist als großer Erneuerer der Kommunikation der Versicherungsbranche angetreten. Mit mehr Macht, mehr Geld und mehr …

Mehr...