PR-Frühstück von news aktuell in sechs Städten: „Mit Bildern und Videos begeistern“

  • "Mit Bildern und Videos begeistern" - PR-Frühstück von news aktuell
    "Mit Bildern und Videos begeistern" - PR-Frühstück von news aktuell
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Der PR-Dienstleister news aktuell startet mit der neuen Veranstaltungsreihe „PR-Frühstück von zimpel & studio“ unter dem Thema: „Mit Bildern und Videos begeistern“. Dabei geht es u.a. um wichtige Erfolgsfaktoren für die visuelle PR und Best Practices aus Unternehmen und Organisationen. Das PR-Frühstück, bei dem die beiden Marken zimpel und studio im Mittelpunkt stehen, macht Station in insgesamt sechs deutschen Großstädten. Zu Beginn der Veranstaltungen berichten die Produktions-Profis von studio von ihren Erfahrungen bei der Herstellung von PR-Bildern und Videobeiträgen. Auf welche Erfolgsfaktoren kommt es an? Welche Inhalte funktionieren bei den Adressaten am besten? Welche Fallstricke müssen vermieden werden? Im zweiten Teil des PR-Frühstücks geht es bei den Experten von zimpel um die richtige Verteilung der produzierten Inhalte. Wie findet man die richtigen Ansprechpartner in den Redaktionen? Was muss beim Adressmanagement beachtet werden? Wie spricht man die sensible Zielgruppe Blogger an?

(Quelle: Presseinformation)

Die Termine:

Einlass: ab 8:00 Uhr, Beginn: 8:30 Uhr

04.02. Düsseldorf, K-LAN Das Knowledge Netzwerk

05.02. Frankfurt, Café Hauptwache

10.02. München, Literaturhaus München

11.02. Stuttgart, DAS BÜRO – Raum für Kommunikation

18.02. Berlin, Kalkscheune

19.02. Hamburg, betahaus


Werbung

http://www.facesofvegas.com/

Folgen Sie uns in den sozialen Medien: Facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Bildquellen

Redaktion

Nur längere Beiträge auf www.kompraxis.de werden mit dem Autorennamen gekennzeichnet. Kurze Einträge, Termine, Veranstaltungen etc. werden einfach mit dem Autor "Redaktion" versehen.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.