PRSH CommsDay 2016

PRSH e.V. Hannover
PRSH e.V. Hannover
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Der PRSH veranstaltet erstmals den „CommsDay“

Am Freitag, den 25. November 2016, steigt der eintägige Kommunikationskongress des PRSH e.V. in Hannover. Hochkarätige Gäste von ProSiebenSat.1 Media SE, der TUI Group, A&B One Kommunikation und FleishmanHillard referieren über verschiedene Felder der Kommunikation.

Der Beruf des Kommunikationsmanagers ist vielfältig und facetten­reich. Für Studierende dieser Fachrichtung stellt sich daher irgend­wann die Frage, ob sie sich auf eine der zahlreichen Sparten in der Kommunikation konzentrieren sollen oder doch den Weg des Generalisten einschlagen.

Der PRSH e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Studierenden und Berufseinsteigern einen umfangreichen Überblick über die unterschiedlichen Bereiche der Kommunikation zu verschaffen. Im Rahmen des „CommsDay“ referieren am 25. November in Hannover namhafte Unternehmen und Agenturen über spezielle Themengebiete der Kommunikation.

Mit dabei sind:
•ProSiebenSat.1 Media SE: Interne Kommunikation
•TUI Group: Externe Kommunikation
•A&B One: Politische Kommunikation
•Fleishman Hillard: Finanzkommunikation

Die Keynote-Speech hält Nils Hille, Geschäftsführer der DAPR, zum Thema Digitalisierung.

Der Kommunikationskongress des PRSH findet von 10-16 Uhr auf der Expo Plaza in Hannover statt. Neben PRSH-Mitgliedern sind auch Studierende und externe Gäste zum CommsDay herzlich eingeladen.

Preise der CommsDay-Tickets:
•PRSH-Mitglieder: 10 Euro
•Studierende (Nicht-Mitglieder): 15 Euro
•Externe: 20 Euro

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 20.11. an Jil Jakobi (jakobi@prsh.de). Die Tickets werden im Anschluss an die Überwei­sung des Eintrittsgeldes den Teilnehmern online zuge­schickt.

Bei weiteren Fragen zum CommsDay wenden Sie sich gern an Katalin Genius, Vorsitzende PRSH e.V.

(Qu: PRSH Ankündigung)


Werbung

http://www.anwendertage.de

Folgen Sie uns in den sozialen Medien: Facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Bildquellen

Redaktion

Nur längere Beiträge auf www.kompraxis.de werden mit dem Autorennamen gekennzeichnet. Kurze Einträge, Termine, Veranstaltungen etc. werden einfach mit dem Autor "Redaktion" versehen.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.