Robert Half: Fünf Tipps: Jobstress vermeiden – besonders in der Vorweihnachtszeit

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Robert Half: Fünf Tipps: Jobstress vermeiden – besonders in der Vorweihnachtszeit

Personalmangel sorgt für steigenden Stress zum Jahresende

Laut einer von OfficeTeam, einem Geschäftsbereich von Robert Half, in Auftrag gegebenen Studie sehen fast zwei Drittel der deutschen Personalmanager (60 %) die personelle Unterbesetzung vieler Abteilungen als Hauptgrund für gestresste Mitarbeiter. Für die Arbeitsmarktstudie hat der spezialisierte Personaldienstleister für Fachkräfte im Büro- und Assistenzmanagement 200 HR-Manager in Deutschland befragt.

Keine neuen, aber immer wieder aktuelle Tipps zur Stressbewältigung gibt Inessa Kulich, Associate Director bei Robert Half.


Werbung

http://www.facesofvegas.com/

Folgen Sie uns in den sozialen Medien: Facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Wolfram Schuchardt

Initiator und Herausgeber von www.kompraxis.de. Kommunikator mit umfassender Erfahrung, angegraut und doch jung geblieben. Autor, Berater, Texter, Redakteur, Lektor - ich bin ein Allrounder mit Hang zum "Reinknien" und einem Faible für das einfache Erklären komplexer Sachverhalte.

Das könnte auch interessant sein...

2 Antworten

  1. Wolfram sagt:

    Danke ;-))

  2. icke sagt:

    Sieht gut aus ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.